Unter palliativer Versorgung versteht man die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patientinnen und Patienten die an einer nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung leiden.

Durch eine palliative Betreuung sollen Symptome wie Müdigkeit, Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, starkes Schwitzen und Angst der Patienten auf ein Minimum reduziert werden. Ziel ist es, betroffenen Menschen bis zuletzt ein möglichst schmerzfreies, menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Die meisten schwerstkranken Patienten haben den Wunsch, zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu sterben. Diesen Wunsch versuchen wir durch eine umfassende Versorgung zu realisieren und ein würdevolles Sterben zu begleiten.

 

 

SAPV STÜTZPUNKT Spezialisierte ambulante Palliativversorgung · Versorgungsgebiet
LEISTUNGEN Unterstützung, Maßnahmen und Hilfe durch den SAPV Stützpunkt · Download
SAPV TEAM Sprechen Sie uns an! · Ärzte · Koordinatoren
KONTAKT Wir sind für Sie erreichbar! · Träger / Kooperationspartner · Impressum

SAPV Stützpunkt Koblenz · Neuwied · Mittelrhein Im Hessel 6 · 56564 Neuwied · Fon: 0151 - 42 21 25 15 · Fax: 0 26 31 - 89 64 31
SAPV Stützpunkt Simmern · Hunsrück Bingener Str. 23a · 55469 Simmern · Fon: 0151 - 64 43 09 23 · Fax: 0 67 61 - 96 47 42
Bürozeiten: Mo. - Fr. 8-12 Uhr